Internetseiten des Patienten- und Pflegebeauftragten Servicestelle Bayern Der direkte Draht zur Staatsregierung: Telefon: +49 89 122220. Maßnahme soll Risikogruppen vor Coronavirus schützen - 13.03.2020 09:29 Uhr So werden Besuche von Verwandschaft und Co. möglich sein. Besuchsregelung und Besuchsverbote in Alten- und Pflegeheimen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2. Einschneidende Maßnahmen trifft die Staatsregierung auch für Pflege- und Altenheime. Bayern Portal Bayern … 8. Juni wieder mehr Besuche in Kliniken und Pflegeheimen in Bayern erlaubt. Corona-Lockerungen: Wie die Umsetzung in Altenheimen klappt. Mai 2020 Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml hat dazu aufgerufen, bei den ab Samstag (9.5.) Ab 29. Rahmen einer Gefährdungsabschätzung im Einvernehmen mit dem Gesundheitsamt die Besuchsregelung für betroffene Wohnbereiche oder einzelne Organisationseinheiten entsprechend der baulichen Gegebenheiten einschränken oder ein Besuchsverbot festlegen. Juni können Einrichtungen in Bayern dadurch deutlich mehr Besuche ermöglichen. Huml betonte am Freitag in München: "Es ist wichtig, dass sich insbesondere Familienmitglieder nun wieder sehen können und am Muttertag weniger einsam sind. Bayern Beim Besuch von Bewohner*innen vollstationärer Einrichtungen der Pflege, Altenheimen und Seniorenresidenzen gilt für die Besucher Maskenpflicht und das Gebot, nach Möglichkeit durchgängig einen Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten. Corona-Lockerungen in Bayern Besuch im Alten- oder Pflegeheim: Was ist erlaubt? E-Mail: direkt@bayern.de. E-Mail: pp-beauftragter@stmgp.bayern.de. Ab dem Wochenende ist es nun soweit - unter strengen Auflagen. 01.07.2020, 06:51 Uhr. Seit Montag dürfen die Bewohner in Bayerns Alten- und Pflegeheimen wieder mehr und längeren Besuch empfangen. Ab 29. Die Begleitung Sterbender ist … Unter anderem wurden die Bedingungen in Altenheimen und Pflegeheimen an … Die Besuchsregelung für Einrichtungen der Pflege und für Menschen mit Behinderung sowie für Krankenhäuser und Einrichtungen der Vorsorge und Rehabilitation wird erweitert. Laut Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus in Berlin können Bewohnerinnen und Bewohner in Alten- und Pflegeheimen derzeit nur einmal am Tag von einer Person für eine Stunde besucht werden‎. möglichen Besuchen in Alten- und Pflegeheimen auf den Infektionsschutz zu achten. Di 9:00-10:00 Uhr Do 13:00-14:00 Uhr. Das öffentliche Leben in Bayern kommt immer mehr zum Stillstand. Die sinkenden Fallzahlen ermöglichen diese Maßnahme - 23.06.2020 16:57 Uhr Eine Einschränkung der Besuchsregelung Der Wunsch nach einem Ende des Besuchsverbots in Pflegeheimen war groß, vor allem bei Angehörigen und Pflegebedürftigen. • Die Besuchsregelung ist entsprechend des Infektionsgeschehens hinsichtlich der Verhältnismäßigkeit der Einschränkung regelmäßig zu prüfen. Bayern schränkt Besuchsrecht in Pflege- und Altenheimen deutlich ein. Nach langem Warten hat die bayerische Staatsregierung jetzt beschlossen ab Montag, den 29.06.2020, die Besuchsregeln für Alten- und Pflegeheime (sowie anderer Einrichtungen) zu lockern.